Blog > Alle Blogeinträge > Das Rote Sofa – Jugend trifft Politik
Das Rote Sofa – Jugend trifft Politik

24 Mrz 2014, Geposted von Team in Alle Blogeinträge, Jugendliche, keine Kommentare.

Das Rote Sofa – Jugend trifft Politik


Jugendliche besichtigen das Historische Rathaus in Offenburg und interviewen Kandidaten für die Gemeinderatswahlen auf dem Roten Sofa.

Das Rote Sofa – Jugend trifft Politik geht in die 5. Runde.

Bereits im Rahmen der Oberbürgermeisterwahlen 2010, der Landtagswahlen 2011 und der Bundestagswahlen 2013 fand das Projekt in Offenburg statt. Viele Jugendliche wirkten mit und bereiteten Fragen an die Politiker aus Rathaus, Land- und Bundestag vor.

Auch 2012 als keine Wahlen anstanden ging das Rote Sofa on tour. Unter dem Motto „Jugendbeteiligung für Demokratie – gegen Extremismus besichtigten Jugendliche beispielsweise den Stuttgarter Landtag, das Europaparlament und die KZ-Gedenkstätte Strutthof Natzweiler. 2013 stand auch eine Fahrt in den Bundestag nach Berlin statt.

Im Rahmen der Kommunalwahlen 2014 organisiert der Kinder- und Jugendtreff Buntes Haus wieder das Projekt „Das Rote Sofa – Jugend trifft Politik“.

Jugendlichen haben die Möglichkeit am Donnerstag, den 15.05.2014 um 15.00 Uhr vor dem Historischen Rathaus in Offenburg mit Kandidaten für die Offenburger Gemeinderatswahl ins Gespräch zu kommen und ihre Wünsche, Hoffnungen, Anliegen, Forderungen und Erwartungen an die Politik zu stellen.

In Workshops können Jugendliche politische Themen diskutieren und die Interviewfragen an die Politiker vorbereiten. Die Workshops finden immer montags von 16.00-17.30 Uhr im Bunten Haus an folgenden Terminen statt: 28.04.14, 05.05.14 und 12.05.14. Am 19.05.14 ist ein Nachtreffen von 16.00-17.00 Uhr im Bunten Haus.

Ziel des Projekts ist die Stärkung der Partizipation und die Stärkung der politischen Bildung. Ziel ist es in diesem Jahr aber auch jugendliche Wähler ab 16 Jahren auf die Wahl vorzubereiten. Um die Strukturen im Rathaus näher kennen zu lernen findet am Montag, den 05.05.14 von 13.30-15.00 Uhr deshalb auch eine Rathausbesichtigung statt.

Interessierte Jugendliche können sich im Kinder- und Jugendtreff Buntes Haus für die beiden Aktionen anmelden.  Bei Fragen stehen Ralph Klingberg und Katharina Ohnemus auch gerne unter der Telefonnummer 0781 / 9481269 zur Verfügung.

http://www.buntes-haus-offenburg.de/wp-content/themes/press